de

Unternehmen

Unternehmen

Koyo Seiko wurde 1921 gegründet. In den folgenden Jahrzehnten wurde Koyo Seiko zu einem der weltweit führenden Hersteller von Wälzlagern und Lenksystemen.

Koyo Seiko wurde 1921 gegründet. In den folgenden Jahrzehnten wurde Koyo Seiko zu einem der weltweit führenden Hersteller von Wälzlagern und Lenksystemen.

Mit der Zusammenführung von Koyo Seiko Co., Ltd. und Toyoda Machine Works, Ltd. am 1. Januar 2006 wurde die JTEKT Corporation gegründet. Heute besitzt die JTEKT Corporation mit Sitz in Osaka und Nagoya , Japan, Niederlassungen in Europa, Asien, den USA und Lateinamerika.

Die JTEKT Cooperation konzentriert sich auf die vier Hauptbereiche Wälzlager, Lenkung, Antrieb und Werkzeugmaschinen und ist bemüht, die hohen Erwartungen der Kunden zu erfüllen und das Vertrauen der Gesellschaft zu gewinnen. Höchste Branchenstandards und eine feste technologische Basis in Kombination mit dem technischen Know-How sind das Fundament für Wachstum und Innovation von JTEKT. Ziel von JTEKT ist es unter den weltweit besten zehn Automobilzulieferern zu sein. In den vier Produktbereichen wird daher auch künftig Exzellenz im Hinblick auf Produktqualität und Zuverlässigkeit verfolgt. Die JTEKT Corporation ist derzeit der führende Hersteller von Lenksystemen in Japan und weltweit der zweitgrößte Hersteller. Durch gleichbleibend hohe Produktqualität und Leistung hat sich JTEKT den Respekt und das Vertrauen der Automobilhersteller und Industriebetriebe auf der ganzen Welt erarbeitet. JTEKT war gleichsam der erste Hersteller, der Elektro- und Hydrauliklenksysteme entwickelte. (Weitere Infos: www.jtekt-hpi.com)


KOYO-WÄLZLAGER

Koyo ist die Marke für Wälzlager der JTEKT Corporation. Die JTEKT-Engineering- und -Fertigungskapazitäten reichen von Miniaturkugellagern mit Innendurchmessern von nur einem Millimeter bis hin zu Großlagern mit Außendurchmessern von 7 m. Durch Verwendung innovativer Materialien und neuester Fertigungstechnologien hat die JTEKT Corporation unter anderem Hybrid-Keramiklager sowie eine Vielzahl von Lagertypen für spezielle Anwendungen in extremen Umgebungen entwickelt , um den immer schwierigeren und anspruchsvolleren Anforderungen der modernen Industrie gerecht zu werden. Die JTEKT Corporation nimmt als Technologieführer in der Wälzlagerbranche weltweit eine Spitzenposition ein.

JTEKT fertigt in achtzehn Wälzlagerwerken in sieben Ländern, unterstützt durch sechs Forschungs- und Entwicklungszentren auf drei Kontinenten. Koyo bietet innovative Lösungen sowohl für Erstausrüster als auch für den Ersatzteilmarkt . Unsere Schlüsselmärkte sind die Automobilbranche, Land- und Bauwirtschaft, Schwerindustrie (Stahl und Windkraft), Getriebe, Elektromotoren und der allgemeine Maschinenbau.
Die Marke Koyo hat sich bei den Automobil- und industriellen Herstellern auf der ganzen Welt etabliert und alle Fertigungs- und Vertriebseinrichtungen für die Lager sind gemäß ISO/TS 16949 zertifiziert .


SONSTIGE

Darüber hinaus nutzt die JTEKT Corporation die technische Basis der vier Hauptproduktbereiche, um komplementäre Produktlinien, wie die Fabrikautomation, verschiedene Präzisionsinstrumente, Wärmebehandlungsanlagen, elektronische Geräte sowie andere Anlagen zu entwickeln. Weitere Informationen über die Betriebe der JTEKT Corporation finden Sie auf unserer Unternehmens-Website unter www.jtekt.co.jp/e.

Bearing 3D
FAQ

Was ist eine Kugellagereinheit?

Kugellagereinheiten bestehen aus vorgeschmierten, abgedichteten Kugellagern und einem Gehäuse, das unter-schiedlich ausgeführt sein kann. Diese Einheiten können sich selbst effizient an der kugelförmigen Oberfläche der Garnitur zwischen dem Lager und dem Gehäuse ausrichten, wodurch Überbelastungen durch eine Fehlausrichtung verhindert werden.

Weitere Informationen finden Sie hier unter „Produkte“.

You may communicate us your personal data in the frame of using our website. JTEKT Europe Bearings B.V. and its affiliates undertake to comply with the European General Data Protection Regulation (GDPR May 25th 2018) and shall process your data in compliance with GDPR. In case you would like to proceed with your rights (refusal, information, access, erasure, restriction, portability), you can send a request to dpo.jeo@jtekt.eu

I understand